nav-left cat-right
cat-right

Außerkörperliche Erfahrungen

Jeder Mensch kann Außerkörperliche Erfahrungen erleben aber nicht Jeder ist sich dieser Erfahrung bewusst. Wenn wir diese Erlebnisse während dem Schlaf haben vergessen wir sie nach dem Aufwachen sofort wieder oder denken es wäre nur ein anstrengender Traum gewesen. In anderen Kulturen werden diese Erfahrungen ernster genommen und schon Kinder werden gelehrt auf diese Erlebnisse zu achten und dürfen frei darüber...

Erdgebundene Seelen

In dem Buch „Kirana am Mutti: darf ich dich im Himmel besuchen“ erzählt eine Geschichte von Ralf, der nach seinem Tod am Unfallort bleibt, statt in die jenseitigen Welten zu wechseln. Diese Geschichte habe ich geschrieben, weil es auf meinem Weg zur Arbeit bisher zwei Stellen gab, an denen ich die erdgebundenen Seelen von Verunglückten spüren konnte die nicht erkannt hatten, dass sie gestorben waren. Ich konnte...

Wer sind wir wirklich?

Wie im Großen so im Kleinen. Dies trifft auf alle Begebenheiten im Universum zu. Unsere Seele ist ein winziges Teil eines großen Ganzen. Sie denkt sie wäre von diesem Ganzen getrennt, ist sie aber in Wirklichkeit nicht. Wie ein Wassertropfen, egal wo auch immer er sich auf diesem Planeten befindet, immer Teil der riesigen Ozeane bleibt, bleiben auch wir immer ein Teil des Urbewusstseins, mit dem wir verbunden sind. Ein...

Wenn die Seele Langeweile hat

Meine Kinder haben vor vielen Jahren diese schönen Computerspiele gespielt, bei denen man sich eine Person ausdenkt, dieser ein Leben schenkt und vom Wohnraum bis zur Familie und Stadt alles zur Verfügung stellt. Auch die Freunde meiner Kinder hatten solche Spielfiguren und diese konnten sich dann auch auf dem Spielfeld miteinander treffen und Zeit miteinander verbringen. Nun haben vor ca. einem Jahr Wissenschaftler und...

Wir sind beschützt

Als meine Mutter ein Kind war, gab es zwei Wege durch den Wald um in ihr Heimatdorf zu gelangen. Üblicherweise nahmen sie und meine Oma immer den gleichen, kürzeren Weg. Eines Tages, es war während des Krieges, gingen sie wieder diesen kurzen Weg. Es begann schon dunkel zu werden, darum beeilten sie sich um durch den Wald zu kommen. Plötzlich sah meine Mutter wie aus dem Nichts eine weiß gekleidete Frau vor ihnen...

Unsere Lebensuhr

Tick, tick, tick … so läuft unsere Lebensuhr Sekunde für Sekunde weiter. Manchmal, besonders wenn wir uns rundum wohl fühlen, legt sie einen Zahn zu und tickt etwas schneller. Wenn wir uns unwohl fühlen, uns lang-weilig ist oder wir vor einer Situation Angst haben, tickt sie wie in Zeitlupe. Aber wenn wir schreckliche Dinge erleben (wie z.B. Kirana als sie vom Tod ihrer Mutter erfuhr), dann scheint unsere Lebensuhr...

Zeichen …

Nachdem meine Uroma geheiratet hatte, ist sie mit ihrem Mann in das neugebaute Haus gezogen. Sie hat wenige Wochen später einen weißen Rosenstock in den Garten gepflanzt. Dieser Rosenstock hatte die folgenden Jahre immer nur wenige bis gar keine Blüten. Als das dritte Mädchen meiner Uroma eineinhalb Jahre alt war, blühte der Rosenstock in voller Pracht, sodass es jedem sofort auffiel, der in den großen Garten...

Endloses Bewusstsein. Fakten zur NTE

Nichtlokales Bewusstsein / Pim van Lommel

Das Tibetische Totenbuch

Trutz Hardo “ Beweise zur Wiedergeburt“...

NTE – Blick ins Jenseits

Elisabeth Kübler-Ross über Nahtoderfahrungen